Diethelm Duo

audiotransit.de

Aktuelles

17. November 2017

 
Konzertmitschnitt des Diethelm Duos
Zeitgenössischer kammermusikalischer Jazz
Die Musik von Frank „Diethelm" Spaniol und Ulf „Diethelm" Kleiner vereint die kreative Energie und Ausdruckskraft einer Modern Jazz Band mit der intimen Flexibilität einer Duo-Besetzung. Das Konzertrepertoire des Diethelm Duos besteht größtenteils aus Eigenkompositionen. Bei diesen bildet der kammermusikalische Zusammenklang von Piano und Saxophon die Grundlage sowohl für polyphone Mehrstimmigkeit als auch für anspruchsvolle Melodieimprovisationen über komplexe Akkordfolgen. Dabei entstehen die verschiedensten Stimmungen - vom ruhigen, kontrapunktischen Waltz über das Uptempo-Bebop-Stück „Rebop“ bis hin zum melancholischen „Martial Symphathy“ im vertrackten 6/8tel Rhythmus.


Frank Spaniol - Tenorsaxofon, Bassklarinette

- ab 1994 Jazz Studium bei Peter Reiter in Mainz.
- Tätigkeit in diversen Jazz Combos und Big Bands im Rhein Main Gebiet und Süddeutschland
- Studioarbeit im Bereich Pop / Commercial.
- seit 1998 Mitglied im international besetzten Quintett des Luxemburger Trompeters Ernie Hammes (übrigens: Frank war mit dem Quintett in den USA).
- seit 1998 Mitglied des Jazz Orchesters Europool mit Musikern aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Luxemburg und Österreich.
- eigenes Quartett Polyphonix mit Musikern aus dem süddeutschen Raum in der Besetzung ts, tp, b, dr.
- diverse CD-Produktionen als Sideman


Ulf Kleinern - Klavier

- ab 1995 Jazz Studium bei Achim Kaufmann, später bei Christof Sänger in Mainz
- Tätigkeit in diversen Jazz Combos im Rhein Main Gebiet u.a. mit Martin Lejeune
- Keyboarder des Worldgroove-Quartetts Illicit Poetry um den Bassisten Hartmut Hillmann
- Trommler und Cd-Produzent der Globalpop-Combo Michael Mainz & die originalen Pussyhunters
- Dozent für Jazzpiano im Fachbereich Musik der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

 
 
zurück | drucken | nach oben