Lukas-Consort

audiotransit.de

Aktuelles

25. Juli 2017

 
CD-Produktion mit dem Lukas-Consort im Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth
Am Dienstag, 26. Dezember 2006, jeweils um 17 und um 20 Uhr, werden Bachs Brandenburgisches Konzert Nr. 2 für Trompete, Flöte, Oboe, Violine und Orchester, das Brandenburgische Konzert Nr. 4 für zwei Flöten, Violine und Orchester, Händels Concerto Crosso D-Dur Opus 6, Nr. 5, sowie Sammartinis Weihnachtskonzert in g-Moll Opus 5, Nr. 6 gespielt.

Es musizieren:

Uwe Komischke - Trompete
Alja Velkaverh - Flöte
Nadine Merzbacher - Oboe
Walter Forchert - Violine

und das Kammerorchester Lukas-Consort.

Die musikalische Leitung hat Viktor Lukas.

Das Lukas-Consort ist seit seiner Gründung durch Viktor Lukas ein Kammerorchester in barocker und klassischer Formation. Das Repertoire des Consort umfaßt die konzertante Musik des Barock, die Musik der Klassik und der Besetzung angemessene Werke des 19. und 20. Jahrhunderts.

www.musica-bayreuth.de



 
 
zurück | drucken | nach oben