Tristan und Isolde

audiotransit.de

Aktuelles

23. April 2017

 
Richard Wagner - Tristan und Isolde
Werkschau-CD zur Premiere 2005
Die CD zur „Handlung“ beleuchtet die Hintergründe der Historie und der aktuellen Produktion. Sie vereint Ausschnitte aus einem Interview mit dem Regieteam und aus Gesprächen mit den Sängern, bietet aber auch präzise Einblicke in die Problematik des Werks.

Sprecher:
Hans Walter Bottenbruch
Ursula Illert
Hubert Burczek

Interviews:
Die Interview-Ausschnitte mit dem Regisseur Christoph Marthaler, der Bühnenbildnerin Anna Viebrock und dem Dramaturgen Malte Ubenauf entstammen dem am 25. 7. 2005 in Bayern4 Klassik gesendeten Gespräch, das Michael Schmidt geführt hat.
Martin Snell, Festspielhaus Bayreuth, August 2005

 
 
zurück | drucken | nach oben